Society-ReportRückblick

Clara Bow Ihre Rolle als Mädchen mit dem gewissen Etwas in dem Film „It“ von 1927 machte sie zu Hollywoods erstem It-Girl

Brigitte Bardot Schauspielerin („Und immer lockt das Weib“) und eines der größten Sexsymbole des 20. Jahrhunderts

Die Sedgwick Andy Warhols Muse Mitte der 60er, mit einem Faible für untertellergroße Ohrringe und Nervenzusammenbrüche

Bianca Jagger Micks erste Frau ritt 1977 auf einem Schimmel zur ihrer Geburtstagsparty in die New Yorker It-Disco Studio 54

Gloria von Thurn und Taxis Sie war in den 80ern der Liebling des Jetsets. Bekannt für haarsträubende Frisuren, schrille Roben

Charlotte Gainsbourg Tochter von Jane Birkin und Kultsänger Serge Gainsbourg. Kinderstar, heute tolle Schauspielerin

Die Miller-Schwestern Erbinnen eines Dutyfree-Imperiums, die ebenso reiche und berühmte Männer heirateten

Gwyneth Paltrow Kühle Blonde, die Männer gern am Höhepunkt ihrer Karriere abfängt: Brad Pitt, Ben Affleck, Chris Martin

Jade Jagger Als Tochter von Mick und Bianca musste sie „It“ werden. Schmuckdesignerin mit Neo-Hippieanwesen auf Ibiza

Sofia Coppola Tochter von Francis Ford, Regisseurin, Muse. It-Moment: als Marc Jacobs ihr zu Ehren die „Sofia Bag“ entwarf

Charlotte Roche Extrem lässige Moderatorin von „Fast Forward“ (Viva), was keiner je guckte, aber alle zu lieben vorgaben