Star-SpleensMadonnas bizarre BH-Therapie

© Reuters

Der Grund für diesen seltsamen Tick: Madonna ist fest davon überzeugt, dass der kleine Rosenquarz die Körperenergien ankurbelt und das Liebesleben in Schwung bringt. „Madonna ist ein großer Fan der Edelstein-Therapie“, verriet ein Bekannter dem Internetdienst „Femalefirst“.

Eine Technik dieses fragwürdigen Ansatzes ist es, mit verschiedenen Steinen über Gesicht, Rücken, Arme und Beine zu streichen, um Körper und Geist zu entspannen. Daneben wird empfohlen, einen Edelstein in der Unterwäsche – möglichst in der Nähe des Herzens – zu tragen, um Liebesenergie freizusetzen.

Guy Richie darf jedenfalls gespannt sein, was passiert …