Stil-ABCCocktailkleider

Text: Claire Darquenne

Sie zeugen von Weltgewandtheit und unverkennbarer Allure. Ideale Cocktailkleider sind trägerlos oder tief dekolletiert, mit einem kleinen Bolero kombiniert eignen sie sich auch wunderbar tagsüber. Erste Wahl sind Materialien wie Taft, Seidenmusselin, Satin oder Wolle und dunkle Töne, vorzugsweise Schwarz.

Verzichten Sie auf Brokat oder Stickereien. Und machen Sie nicht den Fehler, ein Abendkleid auf einer Cocktailparty zu tragen: Das ist ein unverzeihlicher Stilbruch!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z