Mariah CareyVorbildfunktion

Text: Daniela Stoll
© Reuters

Ihr Erfolgsrezept: Man entscheide sich grundsätzlich für zwei Nummern zu kleine (ganz wichtig!!), hautenge, extrem kurze Klamotten. Orientieren kann man sich dabei zum Beispiel an 16-jährigen Girlies, die in diesem großartigen Mode-Discountern einkaufen. Gerne dürfen dabei auch fiese Farben wie Neonrot im Spiel sein. Ach ja, und noch ein Tipp für alle, die Mariah gerne nacheifern würden: Jedes Outfit sollte einen Touch Achtziger haben: Dann laufen Sie auf keinen Fall Gefahr, doch irgendwie geschmackvoll rüberzukommen ...