Bushmans KloofEin magischer Ort jenseits touristischer Pfade

© Intosol
Das „Embers“, ist in einem aus Sandsteinen geformten „Amphitheater“ errichtet und bietet Blick auf spektakuläre Felsformationen.

Rund drei Autostunden nördlich von Kapstadt liegt das 7.500 Hektar große Naturreservat mit seinen imposanten Kliffs und der einzigartigen Fynbos-Vegetation.

Das besondere Highlight dieses Gebiets ist sein geschichtlicher Hintergrund. Folgen Sie den Spuren der Buschmänner, dem Volk, das dort vor mehreren tausend Jahren lebte. Neben „normalen“ Safaris in offenen Geländewagen bietet die Lodge des Reservats Ihnen eine einmalige Möglichkeit auf Zeitreise zu gehen. Wenn Sie Abenteuer suchen, können Sie sich in Begleitung von Rangern zu den Orten der „Bushman Paintings“ begeben. Insgesamt 138 Felsenmalereien wurden bislang gefunden. Eines der größten Freiluftmuseen der Welt erwartet Sie dort!

Ein magischer Ort jenseits touristischer Pfade

Bushmans Kloof ist aber auch ein Ort zum Relaxen und Regenerieren. Lassen Sie sich im Spa-Bereich so richtig verwöhnen. Die vielfältigen Behandlungen und Anwendungen erfüllen jeden Ihrer Wünsche. Der hochkarätige Service sowie die luxuriösen Zimmer und Suiten tragen ihr Übriges dazu bei, Ihren Aufenthalt zu einem außergewöhnlichen Erlebnis zu machen.

Auch kulinarische Erlebnisse werden in Bushmans Kloof zu einem unvergesslichen Moment: jeden Abend wird in einer anderen Location diniert. Essen Sie zum Beispiel bei Lagerfeueratmosphäre im Kadoro: ein altes Farmhaus aus Naturstein inmitten der Wildnis. Oder erleben Sie das atemberaubende Embers: Ein Holzplateau in einer Felsenschlucht, beleuchtet von 280 Öllampen.

Sprechen Sie mit den Reiseberatern unseres Partners INTOSOL. Sie haben mehrfach in Bushmans Kloof gewohnt und bieten Ihnen Erfahrungen und Eindrücke aus erster Hand.

Mehr Infos: - Palmiet Valley Estate

Reisevorschlag - Intosol