Geheimtipps & Klassiker fürs SmartphoneDie besten Apps für den perfekten Urlaub

© Screenshot Rove
Entspannt durch den Großstadtdschungel

Lassen Sie sich auch gerne einfach treiben, wenn Sie in einer fremden Stadt unterwegs sind? So entdecken Sie meistens die schönsten Ecken, die günstigsten Restaurants und die trendigsten Boutiquen.

Das einzige Problem: Wollen Sie am nächsten Tag nochmal hin oder bittet Sie jemand bei Ihrer Heimreise nach guten Tipps, können Sie sich einfach nicht mehr daran erinnern, wie Sie darauf gestoßen sind.

Hier ist die Lösung: Die App „Rove“ zeichnet wie ein automatisches Tagebuch alle Orte auf, an denen Sie waren. Cafés, Museen, Parks – ab jetzt können Sie ganz in Ruhe durch den Großstadtdschungel laufen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, ob Sie den Weg morgen wieder finden.

Hier geht es zum Download der „Rove“-App für iPhone.

© Screenshot Foursquare
Geheimtipps finden

Endlich angekommen am Urlaubsziel und jetzt wissen Sie gar nicht, wo das beste Restaurant oder das romantischste Café der Stadt liegt? Die App „Foursquare“ hilft Ihnen dabei, die schönsten Orte in Ihrer Umgebung zu finden.

Von „gratis WLAN“ bis „Kartoffelknödel“ können Sie nach allem suchen. Sie erhalten personalisierte Empfehlungen und Angebote, die sich danach richten, wo Sie schon gewesen sind. Entdecken Sie mit der App außerdem Insidertipps sowie Listen von einheimischen Experten, Marken und Promis.

Hier geht es zum Download der „Foursquare“ App für iPhone und Android.
 

Nie die Orientierung verlieren

© Screenshot City Maps 2Go
Schluss mit unpraktischen Karten, die man immer wieder aus dem Rucksack holen, aufklappen und wieder einpacken muss. Mit der App „City Maps 2Go“ haben Sie die Stadtkarte ganz einfach auf Ihrem Smartphone dabei. Außerdem können Sie die Karten auch offline nutzen.

Dafür müssen Sie das gewünschte Land oder die Stadt einfach im Voraus herunterladen. So können Sie die Karten vor Ort auch ohne Internetverbindung nutzen und verlieren an Ihrem Urlaubsort nie die Orientierung.

Hier geht es zum Download der „City Maps 2Go“-App für iPhone und Android.
 


© Screenshot Yopegu
Ihr persönlicher Reisebegleiter

Haben Sie schon immer von einem persönlichen Stadtführer geträumt, der Ihnen im Urlaub die schönsten Plätze zeigt und dazu noch alles erklärt? Die App „Yopegu“ vereint Audioguides zu einer Vielzahl von Institutionen und liefert Ihnen interessante Inhalte zu Plätzen, Städten und Sehenswürdigkeiten direkt aufs Smartphone.

Egal ob bei der Besichtigung einer Kirche, einer Ausstellung im Museum oder beim Ausflug in den Zoo – für jeden Anlass finden Sie den passenden Audioguide. So wird Ihr Städtetrip zum auditiven Erlebnis und Sie können sich mit Ihrem persönlichen Begleiter auf die Suche nach neuen und spannenden Ecken begeben.

Hier geht es zum Download der „Yopegu“-App für iPhone und Android.


© Screenshot Zoll und Reise
Rückkehr ohne Zoll-Probleme

Wie viel kann man abgabefrei aus dem Urlaub mit nach Deutschland bringen? Was ist zu bezahlen, wenn die Freimengen überschritten sind? Darf die im Urlaubsland angebotene Ware legal eingeführt werden? Diese Fragen beantwortet Ihnen die „Zoll und Reise“-App.

Mit dieser können Sie schnell und einfach herausfinden, welche Waren bei der Einreise nach Deutschland erlaubt sind und von welchen Sie lieber die Finger lassen sollten. Die App beinhaltet auch einen Rechner, der bis zu einem Warenwert von 1130 Euro die zu erwartenden Einfuhrabgaben anzeigt, wenn Sie die Freimenge überschritten haben.

Hier geht es zum Download der „Zoll und Reise“-App für iPhone und Android.
 

Urlaub am Strand? Sexy Lena Gercke zeigt, welche Bikinis Sie diesen Sommer tragen sollten!
Video / 0:29 Min. / PR

Was wir diesen Sommer am Strand tragen? Lena Gercke schlägt vor: korallfarbene Einteiler, Bandeau-Bikinis mit meerblauen Streifen und Bademode mit Metallic-Applikationen. Strandfeeling im Video!




lmp
2
Die besten Apps für den perfekten Urlaub