Neue deutsche Export-SchönheitAmerikaner finden Nadja Atwal sexier als Heidi

von AMICA Online Bekennende MIF-Genießerin
Alle Infos zu Sandra: oder folge mir auf
© Victoria Janashvili
Schön, sexy und erfolgreich: Die Schleswig-Holsteinerin Nadja Atwal ist Amerikas „Sexiest Powerfrau aller Zeiten“.

Sie sind schön, sexy und äußerst erfolgreich. Geschäftsfrauen wie Heidi Klum, Gisele Bündchen und Ivanka Trump wissen ganz genau, wie sie sich auf dem Catwalk vorteilhaft in Szene setzen und aus dem Geschäftsleben Vorteile ziehen. Mit Fernsehshows, Immobilien und Werbeverträgen verdienen diese Powerfrauen mehrer Millionen im Jahr und doch gibt es eine, der sie nicht den Champagner reichen können.

Nadja Atwal, eine Deutsche aus Preez, setzte sich mühelos gegen die starke Konkurrenz durch. Die Leiterin einer anerkannten PR- und Produktionsfirma wurde vom US-Magazin „Viva Glam“ zur „Schönsten Powerfrau Amerikas“ aller Zeiten gewählt. Die Begründung der „Viva Glam“-Chefredakteurin Katarina Van Derham liest sich wie ein Liebesbrief: „Wenn Nadja in einen Raum kommt, zieht sie jeden in ihren Bann, Männer wie Frauen. Sie strahlt Selbstvertrauen, Macht, Sex-Appeal und etwas Mysteriöses aus. Sie ist eine Frau, die man sofort kennen lernen will.“

© Victoria Janashvili
Erfolgreiche Geschäftsfrau und liebevolle Mutter: Um Ihren 13 Monate alten Sohn Alexus kümmert sich Nadja Atwal trotz eigener Firma selbst.

Dass sich Nadja zur erfolgreichen Geschäftsfrau mausern wird, stand schon früh fest. Mit 17 Jahren gewann sie einen Schönheitswettbewerb. Doch anstatt sich auf ihr gutes Aussehen zu verlassen und eine Modelkarriere zu starten, studierte Nadja Literaturwissenschaften und Psychologie. Mit 23 Jahren zog die Schleswig-Holsteinerin auf eigene Faust nach Los Angeles. Dort lebte sie zunächst, nicht besonders glamourös, in einer Garage. Der Durchbruch gelang ihr schließlich mit der Produktion von Titel-Bildern für Hochglanzmagazine, auf denen Stars wie Jennifer Lopez oder Milla Jovovich abgebildet waren.

Heute ist aus Atwals kleinem Unternehmen eine imposante PR- und Produktionsfirma geworden. Sie macht Fotos und dreht Filme mit internationalen Top-Stars wie Mel Gibson oder Christian Slater. 2011 produzierte Nadja die Komödie „Without Men“ mit „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria. Ihren Hauptwohnsitz hat sie nach New York verlegt. Dort lebt Nadja zusammen mit ihrem Ehemann Gurinder Singh, einem renommierten Krebsforscher, und ihrem 13 Monate alten Sohn Alexus. Um den sie sich, ganz Powerfrau, natürlich selbst kümmert.

Über ihren Titel „Sexiest Powerfrau aller Zeiten“ freut sich Nadja Atwal ganz besonders: „Es ist doch das schönste Kompliment, was eine Frau bekommen kann“, schwärmt sie im Gespräch mit der „Welt“. „Damit wird nicht nur dein gutes Aussehen honoriert, sondern auch, dass du was im Kopf hast. Was kann man sich als Frau noch wünschen?“ Das Geheimnis ihres Erfolgs sieht Nadja in ihrer Familie begründet: „Ich bin eine glückliche Geschäftsfrau. Aber ich bin eine noch glücklichere Ehefrau und Mutter. Es ist das Finden der täglichen Balance zwischen Beruf und Familie, die einen auszeichnet. Das gilt aber nicht nur für Frauen, sondern natürlich auch für Männer."

Google-Anzeigen
Sabine T.  |  23.01.2013 13:54
Mehr
Tolle Frau mit den richtigen Prioriäten - gerne mehr von ihr.

Alex  |  23.01.2013 12:53
Sehe
ich ganz genau so!

Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar